Fürstensee

Ortslage Neustrelitz

Startseite    Gewässersteckbrief Fürstensee

Gewässersteckbrief Fürstensee

Gewässer-Nr:1311
Gewässername:Fürstensee

ANZEIGE

Gewässerdaten
weitere NamenFürstenseer See
Größe:ca. 228,0 ha
Tiefe max. (Ø):ca. 24,5 m (4,3 m)
Gewässertyp:Natursee
PLZ17235
Ortslage:Neustrelitz (Fürstensee)
Kreis / Landkreis:Mecklenburgische Seenplatte
Bundesland:Mecklenburg-Vorpommern
Nationalpark:Müritz
Naturpark:Feldberger Seenlandschaft
Gewässergruppe:Mecklenburger Seenplatte
Nutzung (Angeln, Fischerei, Sonstiges)
Fischereibetrieb:Seenfischerei Neustrelitz
Verein / Verband:Kreisanglerverband Neustrelitz e.V.
Verein / Verband:Nationalparkamt Müritz
interne Gew-Nr:51
fischereiliche Nutzung:Angeln und Berufsfischerei
Bootsangeln:erlaubt
sonstige Nutzung:Naturschutz
Zielfisch / Fischbestand
Zielfisch:Raubfisch
Fischarten:aktuelle Meldung:
 Aal, Barsch, Brassen, Graskarpfen, Große Maräne, Hecht, Karpfen, Kaulbarsch, Kleine Maräne, Rotauge, Rotfeder, Schleie, Stichling, Ukelei, Wels, Zander
davon 
sehr häufig:Rotauge
häufig:Barsch, Brassen, Hecht, Rotfeder
regelmäßig:Aal, Stichling, Ukelei
eher selten:Graskarpfen, Große Maräne, Karpfen, Kaulbarsch, Kleine Maräne, Schleie, Wels, Zander
Fischbestand, Meldungen & Quellen
gemeldet von:Gast (2020) / Bestandsjahr 2020
sonstige Quellen:(24)  Gewässerverzeichnis LAV-MV
 
Beschreibung zum Angelrevier / Gewässer

Der Fürstensee hat mehrere Badestellen, darunter eine im Dorf Fürstensee und eine am Südostufer des Sees. Aus Naturschutzgründen ist die Nutzung des Sees durch Motorsportboote und das Tauchen mit Atemgeräten nicht gestattet.

Der Fürstensee (Fürstenseer See) liegt innerhalb des Müritz-Nationalparks und unterliegt daher einer Reihe von Einschränkungen. So ist das Angeln nur vom Boot (Ruder- und Paddelboote bis max. 7 m Länge, keine Motoren), von vorhandenen Steganlagen sowie vom Ufer aus innerhalb der gekennzeichneten Bereiche gestattet. Beim Angeln vom Boot aus sind die bestehenden Befahrungsregeln unbedingt zu beachten.

Informationen und Texte gemeldet von:

Gast am 07.02.2020

Angelkarte / Gastkarte (z.B. Angeln mit Tageskarte)

Für das Gewässer Fürstensee werden nach den uns vorliegenden Informationen Gastkarten ausgegeben.
Karten sind z.B. bei folgenden Ausgabestellen zu erhalten:

Seenfischerei Neustrelitz
17235 Neustrelitz, Seestr. 15a
Tel: (03981) 200842
Angelshop Dinse
17235 Neustrelitz, Strelitzer Str. 13
Tel: (03982) 2563256
Autotecknik Bernd Wascher
17235 Neustrelitz, Woldegker Chaussee 2
Tel: (03981) 441764

Anzeige

Allgemeine Informationen

Das Gewässer Fürstensee liegt in der Nähe von Neustrelitz im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern (Kreis / Landkreis: Mecklenburgische Seenplatte). Weitere Ortschaften in der Nähe sind z.B. Wokuhl-Dabelow (3,3 km), Godendorf (5,2 km), Carpin (8,0 km), Priepert (12,4 km) oder Blumenholz (12,6 km).

Für das Gewässer Fürstensee wurden uns insgesamt 16 Fischarten gemeldet. Weitergehende Informationen zu diesen und weiteren Fischarten haben wir in unserem Fischlexikon zusammengestellt. Ggf. geltende gesetzliche Schonzeiten & Mindestmaße im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern finden Sie auf unserer Unterseite Schonzeiten & Mindestmaße in Deutschland. Bitte beachten Sie, dass für das Gewässer Fürstensee ggf. abweichende Bestimmungen gelten.

In der näheren Umgebung befinden sich Gewässer, für die nach den uns vorliegenden Informationen Angelkarten für Gäste ausgestellt werden. Hierzu zählen z.B. die Gewässer 

Weitere Angelreviere in der Region Mecklenburgische Seenplatte finden Sie mit unserer regionalen Gewässersuche.

ANZEIGE