Hafen Bad Honnef

Ortslage Bad Honnef

Startseite    Gewässersteckbrief Hafen Bad Honnef

Gewässersteckbrief Hafen Bad Honnef

Gewässer-Nr:3692
Gewässername:Hafen Bad Honnef

ANZEIGE

Gewässerdaten
weitere NamenAltarm Bad Honnef
Größe:ca. 11,0 ha
Tiefe max. (Ø):ca. 4,0 m (2,0 m)
Gewässertyp:Yachthafen
PLZ53604
Ortslage:Bad Honnef
Kreis / Landkreis:Rhein-Sieg-Kreis
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
Nutzung (Angeln, Fischerei, Sonstiges)
Verein / Verband:Rheinischer Fischereiverband von 1880 e.V.
interne Gew-Nr:-
fischereiliche Nutzung:Angelgewässer
Bootsangeln:nicht erlaubt
Nachtangeln:erlaubt
sonstige Nutzung:Naherholung, Motorbootbetrieb, Rudern, Paddeln
Zielfisch / Fischbestand
Zielfisch:Raubfisch, Friedfisch
Fischarten:aktuelle Meldung:
 Aal, Barsch, Brassen, Döbel, Gründling, Hecht, Karpfen, Kaulbarsch, Kesslergrundel, Rapfen, Rotauge, Rotfeder, Schleie, Schwarzmund-Grundel, Stichling, Ukelei, Wels, Zander
davon 
sehr häufig:-
häufig:Barsch, Rapfen, Rotauge, Schwarzmund-Grundel
regelmäßig:Aal, Brassen, Döbel, Gründling, Hecht, Karpfen, Ukelei, Zander
eher selten:Rotfeder, Schleie, Stichling
Fischbestand, Meldungen & Quellen
Informationsquelle:allg. Recherche / Bestandsjahr 2008
 
Beschreibung zum Angelrevier / Gewässer

Der Hafen Bad Honnef oder auch bekannt als Rheinhafen Bad Honnef, liegt unmittelbar am Stadtkern der gleichnamigen Stadt. Mit direktem Blick auf die Inseln Nonnenwerth und Rolandswerth und zusammen mit der Aussicht auf das Siebengebirge und den Drachenfels bietet der Hafen ein wunderschönes Panorama und zudem eine gute Aussicht auf einen schönen Fisch.

Man erreicht den Hafen entweder mit der Straßenbahn (Endhaltestelle Bad Honnef) oder mit dem PKW über die B 42.

Südlich des Hafens, also stromaufwärts, verläuft die Landesgrenze zwischen Rheinland Pfalz und Nordrhein Westfalen. Hier endet auch der Gültigkeitsbereich der NRW-Rheinkarte. Für den Hafen benötigt man auf jeden Fall eine separate Erlaubnis, da die Nebengewässer des Rheins nicht in der Rheinkarte enthalten sind.

Der Hafen Bad Honnef ist besonders bei Raubfischanglern, die Ihr Glück auf Barsche probieren wollen, bekannt. Viele Barschtrupps ziehen hier auf der Suche nach Jungfisch durch. Auch sieht man im Sommer des öfteren große Rapfen an der Wasseroberfläche rauben, die es hier auf die Jungfischschwärme aus kleinen Rapfen, Rotaugen und Ukeleis abgesehen haben. Aber auch Hechte und Zander werden hier regelmäßig gefangen. Gerade der Bereich des Hafenauslaufs (Fahrrine, Strömungskante) ist hier als Hot Spot zu nennen. Im hinteren ruhigeren Bereich des Hafens innerhalb und außerhalb des abgetrennten Bereichs (gehört auch zum Angelrevier) findet man vorwiegend Friedfische und einige Barsche. Ein Besuch lohnt sich alle mal, allein schon wegen der schönen Lage.

Informationen und Texte gemeldet von:

Volker König am 05.11.2009

Angelkarte / Gastkarte (z.B. Angeln mit Tageskarte)

Für das Gewässer Hafen Bad Honnef werden nach den uns vorliegenden Informationen Gastkarten ausgegeben.
Karten sind z.B. bei folgenden Ausgabestellen zu erhalten:

Angelsport Bonn
53111 Bonn (Zentrum), Kesselgasse 3
Tel: (0228) 1803333
Zoofachgeschäft & Angelcenter Heuer
53343 Wachtberg, Am Wachtbergring 4
Tel: (0228) 362817
Angelgeräte und Zooartikel Trimborn
53639 Königswinter, Hauptstr. 365

Anzeige

Allgemeine Informationen

Das Gewässer Hafen Bad Honnef liegt in der Nähe von Bad Honnef im Bundesland Nordrhein-Westfalen (Kreis / Landkreis: Rhein-Sieg-Kreis). Weitere Ortschaften in der Nähe sind z.B. Rheinbreitbach (2,5 km), Königswinter (4,3 km), Unkel (4,7 km), Erpel (5,5 km) oder Wachtberg (6,7 km).

Für das Gewässer Hafen Bad Honnef wurden uns insgesamt 18 Fischarten gemeldet. Weitergehende Informationen zu diesen und weiteren Fischarten haben wir in unserem Fischlexikon zusammengestellt. Ggf. geltende gesetzliche Schonzeiten & Mindestmaße im Bundesland Nordrhein-Westfalen finden Sie auf unserer Unterseite Schonzeiten & Mindestmaße in Deutschland. Bitte beachten Sie, dass für das Gewässer Hafen Bad Honnef ggf. abweichende Bestimmungen gelten.

In der näheren Umgebung befinden sich Gewässer, für die nach den uns vorliegenden Informationen Angelkarten für Gäste ausgestellt werden. Hierzu zählen z.B. die Gewässer 

Weitere Angelreviere in der Region Rhein-Sieg-Kreis finden Sie mit unserer regionalen Gewässersuche.

Gewässerbilder

Bild(er) zum Vergrößern bitte anklicken
Altarm Bad Honnef – Mündungsbereich mit Blick auf den Drachenfels Altarm Bad Honnef – nördlicher Teil mit historischem Aalschokker Hafen Bad Honnef – Hafeneinfahrt bei Niedrigwasser Altarm Bad Honnef – südlicher Damm zum Rhein Altarm Bad Honnef – am mittleren Sperrdamm Altarm Bad Honnef – historischer Schokker ARANKA Hafen Bad Honnef – Hafen bei Niedrigwasser im Mai 2011

ANZEIGE