Langes Wasser

Ortslage Göda

Startseite    Gewässersteckbrief Langes Wasser

Gewässersteckbrief Langes Wasser

Gewässer-Nr:18814
Gewässername:Langes Wasser

ANZEIGE

Gewässerdaten
weitere Namen--
Abschnitt:Strecke Göda (Salmonidengewässer)
Strecke von 150 m oberhalb RHB Göda bis Mündung in das Hoyerswerdaer Schwarzwasser nördlich von Pietzschwitz
Länge der Pachtstrecke:ca. 4,5 km
Gewässertyp:Fluss
PLZ02633
Ortslage:Göda
Kreis / Landkreis:Bautzen
Bundesland:Sachsen
Nutzung (Angeln, Fischerei, Sonstiges)
Verein / Verband:Anglerverband "Elbflorenz" Dresden e.V.
interne Gew-Nr:D 01-10
fischereiliche Nutzung:Angelgewässer
sonstige Nutzung:-
Zielfisch / Fischbestand
Zielfisch:Salmoniden
Fischarten:aktuelle Meldung:
 Bachforelle
davon 
sehr häufig:-
häufig:-
regelmäßig:-
eher selten:-
Fischbestand, Meldungen & Quellen
Meldungenleider noch keine Meldungen
sonstige Quellen:(163)  GO / GV LV Sächs. Angler 2021-2023
 
Beschreibung zum Angelrevier / Gewässer

Das Lange Wasser ist in diesem Bereich als Salmonidengewässer ausgewiesen. Nicht geangelt werden darf im Bereich zwischen Tosbecken RHB Göda und der Brücke der B 6 / Dresdner Straße (rote Strecke).

Angelkarte / Gastkarte (z.B. Angeln mit Tageskarte)

Nach unseren Informationen sind für das Gewässer Langes Wasser keine Gastkarten im freien Handel erhältlich.

Anzeige

Allgemeine Informationen

Das Gewässer Langes Wasser liegt in der Nähe von Göda im Bundesland Sachsen (Kreis / Landkreis: Bautzen). Weitere Ortschaften in der Nähe sind z.B. Gnaschwitz (5,1 km), Demitz-Thumitz (6,2 km), Doberschau-Gaußig (6,3 km), Uhyst (7,0 km) oder Obergurig (7,5 km).

In der näheren Umgebung befinden sich Gewässer, für die nach den uns vorliegenden Informationen Angelkarten für Gäste ausgestellt werden. Hierzu zählen z.B. die Gewässer 

Weitere Angelreviere in der Region Bautzen finden Sie mit unserer regionalen Gewässersuche.

ANZEIGE